Logo MusicalSpot

Christian Alexander Müller

mueller02

01.05.2015 - by MusicalSpot.de und Christian Alexander Müller

5 Fakten über Christian Alexander Müller

Geburtsdatum/-ort:

11. Dezember in Chemnitz

Stimmlage/-fach:

Bariton / Tenor

Ausbildung Bühne:

Hochschule für Musik und Theater, Rostock und Weimar

allererste Bühnenerfahrung:

Kinderchor der Oper Chemnitz in „Hänsel & Gretel“

erstes Profi-Engagement:

Musical: „Fame“, Opernhaus Chemnitz, 2000, Deutsche Erstaufführung
Rolle: Nick Piazza

QuickSpot

Fünf Fragen an Christian Alexander Müller

Wie entstand der Wunsch, einen Bühnenberuf zu ergreifen?

Ich habe mein Hobby zum Beruf machen wollen und bin dankbar, dies heute noch ausüben zu können.

Was ist für Sie das Wichtigste an Ihrem Beruf?

Das Beste zu geben und die Vorlagen der Komponisten und Texter bestmöglich zum Leben zu erwecken.

Was war Ihr bisher eindrücklichster Bühnenmoment?

Meine Auftritte während der Parsifal-Aufführungen bei den Bayreuther Festspielen in der Inszenierung von Christoph Schlingensief.

Was wünschen Sie sich von Ihrem Publikum?

Mitdenken - Mithören - Mitfühlen

Welche beruflichen Aktivitäten gibt es außerhalb der Musicalbühne?

Regie, Gesangslehrer

Inhalte zu Christian Alexander Müller auf MusicalSpot.de

pfeil rt Konzert-Rezension Musical Tenors, Filderstadt, September 2018

pfeil rt Rezension „Les Misérables“ mit Christian Alexander Müller als Jean Valjean, Linz, September 2014

pfeil rt Rezension „Heroes“, Chemnitz, Februar 2013

pfeil rt Interview: „Als Künstler erlebt man so einiges“, Februar 2013

offizielle Internetpräsenzen des Künstlers

Webseite: www.christian-alexander-mueller.de

Facebook: Christian Alexander Müller offizielle Fancommunity

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok