Logo MusicalSpot

Anzeige*

06. April: Tickets für „Bonifatius“

bonifatius musical fulda domMusical „Bonifatius“ beim Musicalsommer Fulda - Verlosung Tag 6

Mit dem nächsten Highlight geht unsere Ticketverlosung im Ostermonat weiter:

1 x 2 Tickets für „Bonifatius“ in Fulda am 28. August 2019

Die sieben Vorstellungen des Musicals „Bonifatius“ von Dennis Martin (Musik und Songtexte) und Zeno Diegelmann (Buch) sind teils bereits ausverkauft. Deshalb freut es uns ganz besonders, dass wir unseren Leserinnen und Lesern diesen tollen Preis bieten können.

Die Neuinszenierung verspricht, eines der ganz großen Events des Sommers zu werden: Schauplatz des Geschehens ist der Platz vor dem eindrucksvollen Dom zu Fulda, in dessen Krypta der Heilige Bonifatius und auch sein Schüler Sturmius bestattet sind. Bonifatius, der von der katholischen Kirche auch als „Apostel der Deutschen“ verehrt wird, gründete das Kloster Fulda, das zur Keimzelle der heutigen Stadt wurde. Anlässlich seines 1.250sten Todestages wurde das Musical „Bonifatius“ unter Regie von Stefan Huber am 3. Juni 2004 uraufgeführt.

Eindrucksvolle Zahlen machen neugierig auf die Umsetzung im Jahr 2019: 40 Meter hohe Projektionen auf der Domfassade, eine 52 Meter breite Bühne, ein 50-köpfiges Symphonieorchester, 100 Chorsänger/innen und eine namhafte Besetzung:

Reinhard Brussmann, der bereits in der Uraufführung im Jahr 2004 die Titelrolle verkörperte, ist als Bonifatius zu sehen. An seiner Seite steht Friedrich Rau als Sturmius. Sabrina Weckerlin spielt Alrun, die sich in Sturmius verliebt. Andreas Lichtenberger übernimmt den Part des Bonifatius-Widersachers Radbod.

Die Ereignisse führen uns zurück ins 8. Jahrhundert nach Christi. Bonifatius wird im Auftrag von Papst Gregor II. als Päpstlicher Legat ins Land der dunklen Wälder geschickt, nach Germanien. Sein Auftrag: Die Heiden zum christlichen Glauben bekehren. Das ist einfacher gesagt als getan, denn Herzog Radbod und seine mordlustigen Krieger denken gar nicht daran, sich bekehren zu lassen. Als es auch in den eigenen Reihen zu Intrigen kommt, gerät Bonifatius in einen Hinterhalt…

… was dann passiert, erlebt man bei sieben Vorstellungen vom 22. bis 28. August 2019, unter freiem Himmel auf dem Domplatz zu Fulda. Vorher gilt es, die heutige Frage zu beantworten.

fragezeichen200x200 Die Gewinnspielfrage

Wer mitspielen möchte** um 1 x 2 Tickets in PK II für das Musical „Bonifatius“ am 28. August 2019 auf dem Domplatz Fulda geht folgendermaßen vor:

1.) „gefällt mir“ für die MusicalSpot-Facebook-Seite klicken

2.) „gefällt mir“ für den Beitrag „Osternest - Die Musical Ticket Verlosung“ vom 6. April 2019 klicken

3.) Im Beitrag folgende Frage beantworten: Wenn Ihr ein Musical besucht, das von historischen Personen oder Ereignissen handelt, inwieweit befasst Ihr Euch im Vorfeld und/oder danach mit der Thematik?

4.) Wir freuen uns, wenn das Gewinnspiel geteilt wird, dies ist aber keine Voraussetzung für die Teilnahme.

** Mitspielen kann man in jedem Einzelbeitrag bis zum Teilnahmeschluss am 24. April 2019, 18.00 Uhr. Danach werden alle Gewinner in separaten Ziehungen ermittelt. In den Lostopf kommt nur, wer alle drei Teilnahmebedingungen erfüllt: Seitenlike, Beitragslike, Antwort auf die Frage. Komplette Spielregeln / Teilnahmebedingungen für „Osternest - Die Musical Ticket Verlosung“ gibt's hier. Diese gelten ergänzend zu unseren allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele.

Wir danken Spotlight Musicals für die großzügige Unterstützung unseres „Osternests“.

 

*Aufgrund der aktuell unklaren Rechtsverhältnisse kennzeichnen wir diesen Beitrag als „Anzeige“, obwohl dieser keine bezahlte Veröffentlichung darstellt.
Die Sponsoren ermöglichen mit den zur Verfügung gestellten Ticketgewinnen unsere Verlosung, das MusicalSpot.de-Team hat jedoch keinerlei Geld- oder Sachleistungen zur persönlichen Verwendung erhalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutz Ok